Praxis für Naturheilkunde
Anke Harms
Heilpraktikerin

Friedensweg 5
26831 Bunde

Telefon: 04953-9236420


 
Bildergebnis für freie heilpraktiker

 


 
Zu meiner Person

Im Jahr 1977 erblickte ich das Licht der Welt und wuchs auf dem Hof meiner Eltern auf. Dadurch hatte ich schon als Kind eine ausgeprägte Beziehung zur Natur und zur Bewegung. Das Erleben der Tier- und Pflanzenwelt bildete die Grundlage für mein Naturverständnis.
1994 begann ich meine Ausbildung zur Arzthelferin. Im Laufe der Jahre konnte ich einen sehr starken Wandel im Gesundheitswesen beobachten, der Griff zu starken Medikamenten wurde immer schneller und der finanzielle Druck auf die Ärzte war zunehmend spürbar.

Nach der Geburt unserer Kinder hat bei mir ein Umdenken bezüglich der Gesundheit stattgefunden und ich habe verschiedene naturheilkundliche Methoden kennen gelernt. Die positiven Erfahrungen und Erfolge wollte ich anderen Menschen weitergeben. So entschloss ich mich zu einer weiteren Ausbildung zur Heilpraktikerin und legte 2015 meine Prüfung in Hannover ab.
Durch die Aus– und Weiterbildungen der letzten Jahre erschloss sich ein ganz neuer Blick auf den Menschen, die komplexen Vorgänge im Körper und das Zusammenspiel von Körper Geist und Seele.
An dieser Stelle möchte ich betonen, dass die Schulmedizin wichtig ist und ihre Berechtigung hat. Viele Krankheiten, die heute harmlos aussehen, würden ohne die Schulmedizin tödlich enden. Doch wie bei so vielen Dingen im Leben, gibt es nicht nur ein entweder oder, sondern oft auch ein und! So kann die Alternativmedizin auch als Unterstützung und Ergänzung zur Schulmedizin hinzugezogen werden.