Die Einstiegs-Software


 

Der PREIS-Indikator

Ein lieber Freund und langjähriger Teilnehmer fragte vor einigen Wochen an, was ich denn von dem Preis-Indikator halten würde. Den hatte
er in den USA und eigentlich als sehr interessant gefunden.

Der einzige Pferdefuß: Dieser Preis-Indikator war an einer Software gekoppelt, die um 100$ kostete. Geld, dass er nicht unbedingt ausgeben 
wollte.

Ich tat es für ihn und uns.

Und meine anfängliche Skepsis veränderte sich in Begeisterung. 
Tatsächlich zeigt mir diese Software ein womöglich klareres Bild vom Trend, als die üblichen Indikatoren. 
So kann ich schneller und präziser einsteigen. 

Getestet hatte ich diesen im Meta Trader 4 mit meinen Währungs-Account. 
Manchmal ertappte ich mich auch dabei, auf den DAX zu wechseln, um eine Trendbestätigung zu erhalten.
Es klappte prima.

Insofern kann ich Ihnen allen diesen Indikator wärmstens empfehlen. 

Zunächst war es an gedacht ,diesen Indikator ausschließlich im Zuge unserer beiden Webinare auf Video
mit anzubieten.

Da wir aber eine eher schon engere Gemeinschaft sind, hatte ich mich entschlossen, diese Software
allen Teilnehmern zugänglich zu machen. 

Sie ist leicht zu verstehen und ignoniert das sonstige , eher schon irritante, Kursgeplänkel der üblichen Indikatoren.
Das soll aber nicht heißen, dass jeder damit sofort klar kommt.

Etwas Übung gehört schon dazu, um das jeweilige Bild schnell zu interpretieren.

Zwar müssen wir dafür 99$ plus MWST bezahlen, aber diesen Einsatz holt man sich durch die einfachere Übersicht
auch wieder rein. 
 
Die Seite ist zwar auf englisch, aber ich helfe Ihnen gerne, diesen Indikator in Ihrem Meta Trader 4 
mit einzubauen. 

Sie bekommen drei, stets wechselbare, Möglichkeiten.
Im 1 und 5 Minuten Chart für kurzfristige Trades
Im 15 und 30 Min Chart für länger fristige Trades
im Stunden und 4-StundenChart für langfristige Trades.


Sie erhalten diese Software über diesen Link für 99$.