Ihr direkter Kontakt>>>

E-Mail institut-arisann@web.de

Selbsthypnose erlernen               >>zurück

Hypnose, wie auch Selbsthypnose ist für alle Menschen geeignet, die unter anderem den Wunsch haben sich selbst besser kennen zu lernen und durch positive Suggestionen ihre Situation ins Positive zu verändern.
Der Vorteil der Selbsthypnose ist, dass man sie ein ganzes Leben lang immer wieder gezielt und eigenverantwortlich anwenden kann. Hypnotherapien mit einem Hypnotiseur sind zeitlich begrenzt.
Sie haben vor Ihr Leben positiv zu verändern und negative Verhaltensmuster abzubauen- einfach sich selbst finden. Durch die Selbsthypnose kann man Körper und Geist aktivieren, die Selbstheilungskräfte aktivieren, so dass es Ihrem Körper und Geist so richtig gut gehen kann.

Durch die gezielte Tiefenentspannung während der Selbsthypnose ist es möglich, das eigene Bewusstseinzu erweitern. Sie können neue Lebenseinstellungen gewinnen und mit sich selbst in Einklang und Harmonie kommen. Diese Art der Entspannung kann positive Energien freisetzen und diese Energien dahinleiten, wo sie am nötigsten Gebraucht werden- wenn Sie beispielsweise einen Konflikt lösen möchten oder Ihre Selbstheilungskräfte reaktivieren wollen.

Sie können durch die Selbsthypnose erreichen, dass Sie

  • Ihre Lebensenergie aktivieren
  • ein erfülltes Gefühlsleben haben
  • stärkeres Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen
  • Verbesserung Ihrer Entscheidungsfähigkeit
  • größere innere Freiheit und offen sein für Neues
  • Ihre seelischen Belastungen abbauen
  • sich von Abhängigkeiten lösen
  • Ihre versteckten Talente und Fähigkeiten entdecken
  • Ihr Lern- und Konzentrationsvermögen steigern
  • Ihre gesundheitlichen Störungen beeinflussen
  • Ihre Lebensfreude steigern
  • Liebe, Glück und Gelassenheit erfahren...

Um Ihre Ziele zu erreichen und Ihre Zukunft anders zu gestalten, sollten Sie intensiv mit Ihrer momentanen Situation befassen und dann die passenden Ziele für sich setzen. Die zu erlernen ist nicht schwer und macht in der Gruppe sehr viel Spaß.

Um unser Unbewusstes, auch in der Selbsthypnose, zu beeinflusse müssen wir wissen, wie es arbeitet. Ihr und auch mein Unterbewusstsein urteilt nicht. Es nimmt positive, wie auch negative Eindrücke gleichermaßen auf und setzt auch alle Eindrücke mit der Gleichen Energie in die Tat um. Ihr Unterbewusstsein ist sehr auf Worte fixiert und es versteht einfache kurze Sätze am Besten. Noch prägnanter und tifer einprägend sind allerdings Bilder. Unser Unterbewusstsein "denkt" in Bildern. Dies ist also sehr wichtig zu wissen, damit die Suggestionen, die Sie einsetzen passend sind und Sie Ihre Wünsche realisieren können.

Unser Unterbewusstsein hat ein Gedächtnis wie ein Elefant. Es vergisst nichts. Aus dem Unterbewusstsein lässt sich nichts verdränge, weder Gefühle noch Erfahrungen noch Tatsachen- auch Gerüche, Geräusche und Berührungen werden gespeichert. Sie sehen also wie wichtig Ihr Unterbewusstsein ist und was für eine wichtige Rolle es in Ihrem Leben spielt.

Ihr Unterbewusstsein ist auch immer wach- es kennt keine Schlafzeiten- es beschützt uns immer. Es ist unser großer Verbündeter. unser höheres Selbst, und immer da, selbst wenn Sie schlafen oder in Narkose sind. Wenn Sie beim Autofahren blitzschnell auf die Bremse treten und gar nicht verstehen, was gerade passiert- Ihr Unterbewusstsein hat Sie so schnell reagieren lassen. Also freunden Sie sich ganz bewusst mit Ihrem Unterbewusstsein an und lassen Sie es Ihr bester Freund werden. >>zurück


Reinkarnation, Rückführung, Ausbildung zum Reinkarnationstherapeuten, Hypnose, Hypnotherapie, Elternhilfe, Heiler, Heilen in Mannheim, Hypnose Rhein-Neckar, Farblichttherapie, Quantenheilung, Matrix Energetics, touch of matrix, hypnomatrix, systemische Gesprächstherapie, Aufstellungsarbeit, Symbolaufstellungen